Aus der Gemeinderatsitzung vom 8.06.2020

Bei den Bekanntgaben informierte der Ortsbürgermeister über die vorgesehene Fertigstellung der Wasser- und Abwasserversorgungsleitungen der Jagdhütte am 12.06.2020 in Eigenleistung. Für eine der nächsten Gemeinderatsitzungen wird Herr Michael Ebener zur Erhebung wiederkehrender Beiträge in Zusammenhang mit dem Ausbau der Hauptstraße informieren. Der Seniorenausflug 2020 findet aufgrund der COVID-19-Pandemie voraussichtlich nicht statt. Des Weiteren wurden die… Aus der Gemeinderatsitzung vom 8.06.2020 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommunales

Lauf- und Mountainbiketreff

Der Hobby Club Giesenhausen veranstaltet ab sofort wieder jeden Sonntag einen Lauf- und Mountainbiketreff. Hierzu ist jede/r Interessierte herzlich willkommen.

Ab 18.03.2020 nur noch die nötigen Versorgungsangebote

Nachdem die Infektionszahlen weiter steigen, beginnt ab Mittwoch 18.03.2020 0 Uhr eine Reihe von weitergehenden Vorgaben um die Corona-Epidemie einzudämmen. Auch im Westerwaldkreis müssen auf Erlass des Gesundheitsministeriums ab Mittwoch eine Reihe von Angeboten geschlossen werden. Ausdrücklich nicht geschlossen wird der Einzelhandel für Lebensmittel. Auch Apotheken, Drogerien, Tankstellen, Banken, Lieferdienste, Poststellen und weitere Einrichtungen sollen… Ab 18.03.2020 nur noch die nötigen Versorgungsangebote weiterlesen

Handlungsempfehlungen zur Corona-Pandemie

Versammlungen mit mehreren Teilnehmern können zu einer schnelleren Verbreitung des Corona-Virus beitragen, da eine Übertragung auf viele Personen möglich ist. Problematisch wird das dann für „Risikopatienten“, da ein exponentieller Anstieg der Behandlungsfälle die verfügbaren Behandlungskapazitäten bei Weitem überschreitet. Um die Behandlungsmöglichkeiten von Risikopatienten in unserem Gesundheitssystem gewährleisten zu können, ist es wichtig, dass möglichst wenig… Handlungsempfehlungen zur Corona-Pandemie weiterlesen

Tanz in den Mai (30.04.2020) abgesagt

Um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, hat das Land Rheinland-Pfalz die Kommunen im Land aufgefordert, Veranstaltungen ab einer Größenordnung von 75 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu untersagen. Grund ist, dass nach aktueller Kenntnislage bei Veranstaltungen dieser Größenordnung in der Regel keine ausreichenden Schutzmaßnahmen durch die Veranstalter gewährleistet werden können, die effektiv die Ausbreitung des SARS-Cov-2-Virus… Tanz in den Mai (30.04.2020) abgesagt weiterlesen