Aus den Gemeinderatsitzungen vom 13. und 14. Juli 2021

Aufgrund der komplexen Thematik wurden die Themen an zwei Abenden behandelt. Am Dienstag, 13. Juli erläuterte Michael Ebener von der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg ausführlich die aktuelle Situation mit der Erhebung von wiederkehrenden Beiträgen. Schon seit vielen Jahren werden in Giesenhausen wiederkehrende Beiträge erhoben.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommunales

Hochwasser- und Sturzfluten- Vorsorgekonzept

Auf Basis der Erfahrungen aus der Vergangenheit wissen wir, dass es auch in Giesenhausen Starkregenereignisse gibt. Bereits vor einigen Jahren hat die Verbandsgemeinde Hachenburg begonnen, für und mit interessierten Gemeinden ein Hochwasser- und Sturzfluten-Vorsorgekonzept zu erarbeiten. Die Ortsgemeinde Giesenhausen hat sich daran beteiligt. In einem Ortstermin im August 2018 wurden die kritischen Bereiche vor Ort… Hochwasser- und Sturzfluten- Vorsorgekonzept weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kommunales

Lockere Unterhaltung beim gemütlichen Kuchenbuffet

Am vergangenen Samstag, 3. Juli 2021 fand unsere diesjährige Veranstaltung statt für die Bürgerinnen und Bürger ab dem 65. Lebensjahr sowie die Mitglieder des Gemeinderates und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen verbrachten wir den Nachmittag an unserer Grillhütte.

Einladung zum gemütlichen Kuchenbuffet

Am Samstag, 3. Juli 2021 findet unsere diesjährige Veranstaltung statt, zu der ich hiermit alle Bürgerinnen und Bürger ab dem 65. Lebensjahr sowie die Mitglieder des Gemeinderates und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung, jeweils mit Begleitung herzlich einlade.

Aufruf zur Einreichung von LEADER-Projekten

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Westerwald, die u.a. das Gebiet der Verbandsgemeinde Hachenburg abdeckt, startet ihren sechsten Projektaufruf in der Förderperiode 2014-2022. Interessierte öffentliche wie auch private Antragsteller haben die Gelegenheit, ihre innovativen Ideen bei der LEADER-Geschäftsstelle in Montabaur zur Förderung einzureichen.

Tanz in den Mai, Feuerwehrfest und Juze-Spiele-Mobil

Das aktuelle Pandemiegeschehen lässt uns leider keine andere Wahl. Auch in diesem Mai verzichten wir wieder auf die beliebten Veranstaltungen der Maijugend und der Feuerwehr. Ebenso werden wir auf den für 11. Mai geplanten Besuch des Juze-Spiele-Mobil verzichten.