Bericht der Jahreshauptversammlung 2021 des Hobby Club Giesenhausen

Am 31.07.2021 führte der Hobby Club Giesenhausen seine Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Giesenhausen durch.

Die Tätigkeitsberichte des Vorstandes sowie die Kassenberichte 2019 und 2020 wurden zur Kenntnis genommen. Die Entlastung des Vorstandes auf Vorschlag der Kassenprüfer erfolgte einstimmig. Sebastian Pfeiffer (1. Vorsitzender), Janina Schneider (Kassiererin) und Sascha Schäfer (1. Beisitzer) wurden jeweils in ihren Ämtern bestätigt und für die Dauer von zwei Jahren wiedergewählt.

Neu in den Vorstand wurden Boris Klöckner (2. Vorsitzender) und Selina Eitelberger (2. Beisitzerin) gewählt. Zu Kassenprüfern wurden Matthias Geyer, Stefan Zeiler und Liane Eitelberger gewählt.

Das Tor des Jahres schoss Ingo Enders beim Hobby Turnier in Hilgenroth (siehe Foto).

Die Niederschrift zur Sitzung kann beim Vorstand oder in der nächsten Jahreshauptversammlung eingesehen werden. Der Vorstand dankt allen Mitgliederinnen und Mitgliedern für ihre Treue


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: