Kategorien
Allgemeines

Mitarbeit im neuen Gemeinderat

Bei der Kommunalwahl am 26.05.2019 wird unter anderem in Giesenhausen ein neuer Gemeinderat gewählt. Die Wahl findet voraussichtlich als „Mehrheitswahl“ statt, d.h. auf einem leeren Wahlzettel schreibt jeder Wähler die gewünschten Personen auf.

Um den Wählern eine Hilfestellung bei der Personenauswahl zu geben, wurde auf der Informationsveranstaltung am 11.03.2019 die Erstellung einer „inoffiziellen Kandidatenliste“ begonnen. Jeder, gerne im neuen Gemeinderat mitwirken möchte, kann sich auf dieser Liste eintragen lassen. Die Liste wird, alphabetisch sortiert, im Vorfeld der Wahl an alle Haushalte verteilt.

Jeder Giesenhäuser, der Interesse an der Mitwirkung im künftigen Gemeinderat hat und noch auf dieser Liste eingetragen werden möchte, ist eingeladen, dies mitzuteilen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung / Anruf / Mail. Die Rückmeldung ist erforderlich bis Sonntag, 31. März 2019. Rückmeldung bitte an die Mitglieder des bisherigen Gemeinderats.