Wir bieten was – Mitfahrerbank

Gemeinschaftsprojekt mit der Ortsgemeinde Ingelbach

Schon bald wird es eine einfache Möglichkeit geben, quasi jederzeit flexibel von Giesenhausen nach Altenkirchen bzw. von Altenkirchen nach Giesenhausen zu gelangen.Realisiert wird dies gemeinschaftlich mit unserer Nachbargemeinde Ingelbach und deren bereits vorhandener Mitfahrerbank in Altenkirchen. Auch der ADAC wurde bereits auf Mitfahrerbänke aufmerksam, die in der Eifel für Furore sorgen (ADACmotorwelt 6/2016).

Wenn die Details geklärt sind, folgen konkrete Informationen über die Nutzungsmöglichkeiten.

Bereits jetzt gilt mein Dank der Ortsgemeinde Ingelbach für die Projektidee, und dass wir deren Mitfahrerbank in Altenkirchen mitbenutzen können.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: