Geselliges Herbstfest in der Alten Mühle gefeiert

Am 22. Oktober konnten wir mit über 40 Seniorinnen und Senioren einen unterhaltsamen Nachmittag in der Alten Mühle in Stein-Wingert verbringen.

Wer wollte und konnte, nahm den Fußweg von Giesenhausen nach Stein-Wingert unter der Leitung des Ersten Beigeordneten Burkhard Schneider auf sich. Unterwegs wurden die Pausen mit edlen Tropfen aus der Region ergänzt. Der andere Teil reiste selbst an oder nutzte den eingerichteten Fahrservice.

Zum Sektempfang traf man sich dann in der Alten Mühle in Stein-Wingert.

Das Team rund um Monika und Heinz Adam vollbrachten eine gelungene Mischung aus rustikalen, traditionellen und kulinarischen Köstlichkeiten. Schmalzbrote und Blechkuchen aus dem Backes, oder die Röstipfanne mit Kassler, es blieb keiner hungrig.

In der urigen Umgebung unterhielt uns die Musikerin und Schauspielerin Marion Willmanns zwischen Kuchen und Abendessen mit einem Potpourri aus Evergreens und Oldies aus vergangenen Tagen, zum Mitsingen und Mitmachen.

Nach dem Abendessen haben wir den schönen Tag gemütlich ausklingen lassen.


Beitrag veröffentlicht

in

,