Neuverpflichtung und Ehrungen in der Feuerwehr Löschgruppe Kroppach-Giesenhausen

Im Rahmen der Feuerwehr-Dienstversammlung am 15.11.2018 im Gemeindehaus in Astert erfolgten die Neuverpflichtungen, Entlastungen und Ehrungen für die Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden in der Verbandsgemeinde Hachenburg.

In der gemeinsamen Löschgruppe Kroppach-Giesenhausen erfolgte die Neuverpflichtung von Colin Kölbach aus Giesenhausen. In den vergangenen Monaten unterstützte er die Kameraden bereits tatkräftig. Nun ist er auch offiziell in der Löschgruppe verpflichtet.

Besondere Ehrungen für ihre langjährige Dienstzeit wurden ebenfalls ausgesprochen. Bereits seit 35 Jahren im Dienste der Wehr befinden sich Jürgen Alhäuser (Giesenhausen), Gerd Arndt (Giesenhausen), Claus Ortlieb (Kroppach) und Andreas Wirth (Giesenhausen). Als Dank hierfür wurde Ihnen jeweils das Goldene Feuerwehrehrenzeichen überreicht.

Auf dem Foto von links nach rechts: Gerd Arndt, Colin Kölbach, Jürgen Alhäuser, Claus Ortlieb. Es fehlt Andreas Wirth.

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: