Kategorien
Allgemeines

1.000.000

1.000.000

Mit dieser Schlagzeile will die Boulevardzeitung Aufmerksamkeit erregen. Für die Flüchtlingssituation. So viele Flüchtlinge wurden Anfang Dezember in Deutschland gezählt. Die Diskussion um Auffanglager, Zwischenlager, Endlager, Quoten und Rückführungen sind in aller Munde. „Flüchtlinge“ wird zum „Wort des Jahres“ gewählt.

Kategorien
Allgemeines

Jahresrückblick 2015

Es war ein ereignisreiches Jahr. Auch für die Ortsgemeinde Giesenhausen, mit den knapp über 300 Einwohnern. Es gab es jeden Monat wieder neue Ereignisse, auf die man nun zurückblicken kann. Dank der Mitwirkung der ortsansässigen Vereine und Gruppen, und dank aller Mitbürgerinnen und Mitbürger, ist es gelungen, ein abwechslungsreiches Jahr zu erleben.

Kategorien
Allgemeines

Sammlung Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. 2015

Bei der diesjährigen Sammlung kamen in unserer Ortsgemeinde 161,00 Euro zusammen. Diese Unterstützung ist ein wichtiger Beitrag, um die Verpflichtungen gegenüber den Opfern einzulösen: sie nicht zu vergessen, ihnen würdige Gräber zu geben und an diesen Gräbern zum Frieden zu mahnen.

Kategorien
Allgemeines

Wir bieten was – Die e-Tonne im Dorfgemeinschaftshaus

Die Ortsgemeinde Giesenhausen verfügt seit Mai 2015 über die neue „e-Tonne“ zum Sammeln von Elektrokleingeräten, bereitgestellt durch den Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb (WAB).

Kategorien
Allgemeines Vereine und Verbände

Abschaltung und Rückbau der Windenergieanlage GIWI

Nach 20 Jahren wird eine erfolgreich gelaufene Windenergieanlage (WEA) vom Netz genommen und in den nächsten Monaten vollständig abgebaut. Im Rahmen des Programms für Repowering wird dafür an anderer Stelle eine mehr als zwanzigmal leistungsfähigere Neuanlage den Betrieb aufnehmen und dann bis zu 2.000 Haushalte mit Strom versorgen.

Kategorien
Allgemeines

Wir bieten was – Hundekotbeutel / Gassisäckchen

Die kleinen Angelegenheiten erledigen die Hunde meist ohne bleibende Hinterlassenschaften. Die großen Geschäfte aber verursachen regelmäßig eine feste Hinterlassenschaft. Diese sind bei Mensch und Tier derart unbeliebt, dass sie diese Bereiche anschließend nicht mehr betreten wollen. Besonders unangenehm ist es, wenn man völlig unerwartet in eine dieser Hinterlassenschaften tritt oder greift oder…

Kategorien
Allgemeines Kommunales

Wir tun was – Ehrenamtskarte Rheinland-Pfalz

Seit 2015 beteiligt sich die Verbandsgemeinde Hachenburg an der „Ehrenamtskarte Rheinland-Pfalz“. Inhaber dieser Karte können landesweit Vergünstigungen in Anspruch nehmen.

Kategorien
Allgemeines

Die Geschichte von Giesenhausen

Im Jahr 1311 wurde die Gemeinde Giesenhausen erstmals erwähnt…